fbpx



MOBILE APP DNEVNIK

MOBILE HYBRID-APP

Projektübersicht

INFOS ÜBER DEN KUNDEN


Das Zeitungsunternehmen Dnevnik wurde 1951 von der Konferenz SZDL Ljubljana gegründet, die im Dezember 1989 ihre Gründung aufgab. Dnevnik, d.d., ist seit 1991 eine Aktiengesellschaft. 1996 schloss Dnevnik seine Eigentumsumwandlung im Rahmen des Eigentumsumwandlungsgesetzes ab, das auch die Kapitalstruktur veränderte. Die Haupttätigkeit von Dnevnik, d.d., ist die regelmäßige Veröffentlichung der Tageszeitung Dnevnik, die erstmals am 2. Juni 1951 unter dem Namen Ljubljanski dnevnik veröffentlicht wurde. Es war eine Nachmittagszeitung und umfasste hauptsächlich das Ljubljana-Becken, einen Teil der Region Gorenjska und einen Teil der Region Dolenjska. Am 1. April 1968 änderte die Zeitung Ljubljanski dnevnik ihren Namen in Dnevnik und erhielt 1970 ihr aktuelles Format. Die Veröffentlichungszeit verlagerte sich immer mehr in Richtung Morgen und wechselte im Frühjahr 1988 zu einer Nachtausgabe. Zu dieser Zeit wurde die Zeitung in ganz Slowenien ausgeliefert. Die Zeitung wird sechsmal pro Woche veröffentlicht. Dnevnik, d.d., veröffentlicht auch die wöchentliche Zeitung Nedeljski dnevnik. Die erste Ausgabe von Nedeljski dnevnik wurde am 7. Januar 1962 veröffentlicht. Zusätzlich zu diesen beiden Ausgaben veröffentlicht das Unternehmen auch Zeitungsbeilagen wie Pilot, Moj dom, Nika, Doktor, Oddih und mehr. Ab Januar 1998 können die Leser die Ausgaben von Dnevnik auch über das Internet lesen. Die Tageszeitung Dnevnik hat auch thematische Anzeigebeilagen entwickelt, die als Teil der Zeitung erscheinen, und die Abschnitte Beschäftigung & Karriere und Gazela haben die Erkennbarkeit und Leserzahl noch verbessert. Im August 2009 kaufte die Gesellschaft Dnevnik, d.d., die Marken der Ausgaben von Razvedrilo, d.o.o., und veröffentlicht seitdem Rätselzeitschriften für alle Altersgruppen anspruchsvoller Rätselliebhaber und Anfänger in der Welt der Rätsel.

Die reiche Geschichte des Zeitungsverlags, seine lange Tradition im Verlagswesen, die Qualität seiner journalistischen Arbeit, seine Position auf dem Printmedienmarkt sowie seine derzeitige Rolle und Bedeutung für die Entwicklung der slowenischen Gesellschaft machen Dnevnik zu einem der führenden Medienunternehmen des Landes.

Die Vision von Dnevnik ist es ein führender Verlag für Print- und elektronische Ausgaben in Slowenien zu werden, die durch die Integration von Medien- und Geschäftsmöglichkeiten höhere Renditen als die erfolgreichsten Wettbewerber der Branche erzielt.


MOBILNA APLIKACIJA DNEVNIK BY POSITIVA
MOBILNA APLIKACIJA DNEVNIK BY POSITIVA
MOBILNA APLIKACIJA DNEVNIK BY POSITIVA

ÜBER DAS UNTERNEHMEN

Für unseren langjährigen Kunden – das Unternehmen Dnevnik – haben wir haben eine hybride mobile App namens Časopis Dnevnik erstellt.

Die App bietet einen Überblick über die Printausgabe der Zeitung Dnevnik und der Beilagen Objektiv, Pilot, Nika, Moj dom und andere. Das Lesen ist im Grafik- oder Textmodus (wie online) möglich. Archivausgaben der Zeitung Dnevnik sind ebenfalls erhältlich. Wenn Sie eine Ausgabe aus dem Internet herunterladen, wird sie physisch auf Ihrem Gerät gespeichert und bleibt dort, bis Sie sie löschen. Nach dem Herunterladen der Zeitungsausgabe benötigen Sie keinen Online-Link mehr.

Die Hybrid-App wurde mit der Plattform IONIC IONIC erstellt. Die Hybrid-App ist im Wesentlichen eine Webanwendung, ist jedoch im “Lightweight Container” der nativen App enthalten, wodurch sie bestimmte nativen Plattformfunktionen und dem Zugriff auf die Gerätehardware (Kamera, Kalender, Push-Benachrichtigungen, Gesten auf dem Bildschirm …), auf welche Webanwendungen normalerweise kein Zugriff haben, nutzen kann.

Genau wie Webanwendungen werden Hybridanwendungen mit häufig verwendeten Front-End-Technologien wie z. B. JavaScript, HTML5 und CSS erstellt, was ihnen die Funktionalität auf allen Plattformen ermöglicht. Genau wie native Anwendungen kann auf Hybrid-Apps auch über App Stores zugegriffen werden (Apple App Store und Google Play).

Das Backend der App von Dnevnik wurde mit NET MVC erstellt. Die App ist jedoch über Android wie auch IOS Geräte verfügbar.

Viel Spaß beim Lesen der digitalen Ausgabe von Dnevnik und ihrer Beilagen überall und jederzeit. Optik wie in gedruckter Form, lesen wie online.